Donnerstag, 21. April 2011

Batikquilt four to nine für die Kellerquilter

Ein Quilt für die Kellerquilter aus einer Wundertüte und eigenen Stoffen ist fertig. Die Stoffe sind Batiks und Textilbatiks. Der Quilt ist masch.genäht und masch.gequilet. Die Rückseite ist Fleece.
Größe ca. 1,40 x 2,00 m

Montag, 18. April 2011

Sonntag, 17. April 2011

Scrappyquilt aus 2,5 inch Streifen

Und das wird mal ein Quilt.
Die Anleitung habe ich auf diesem Blog gefunden: http://quispamsisquilter.blogspot.com/2011/03/scrapbuster-random-railfence-block.html
Viele Reststoffe habe ich kleingeschnitten zu 2,5 inch Streifen und dann in Stücke von 2 bis 10 inch.
Diese Stücke habe ich zu einem ganz langen Streifen zusammengenäht und dann in 12 inch Stücke geschnitten, besser ist aber 12,5 inch zu schneiden, weil der Block am Ende 12,5 inch breit ist, wenn man 6 Streifen aneinandergenäht hat. Das Nähen geht zügig und man hat ruckzuck viele Stoffe vernäht.
Meine Restekiste wurde zusehends leerer.
Einige Stoffe lagen schon Jahre da und ich konnte sie nicht mehr sehen.

Samstag, 16. April 2011

Mittwoch, 6. April 2011

Stoffe getauscht

Patchworkstoffe tauschen ist ein Laster von mir, Batiks oder normale PW-stoffe. Man bekommt so eine schöne Sammlung verschiedenster Stoffe.
Der Tausch hieß "Häßliche Entlein", es wurden 6 inch (15 cm) Quadrate aus häßlichen und Reststoffen getauscht.
Ich habe 120 Stoffe eingeschickt und bin mit meiner Ausbeute sehr zufrieden.
Ein Muster habe ich auch schon im Auge, mal sehen welche Stoffe ich aus diesem Tausch verwenden werde. Denn ich habe in den vergangenen Jahren schon mehrmals Stoffe getauscht und da habe ich eine schöne Auswahl.
Hier zwei Links zu Anleitungen mit 4,5 inch und 6 inch Quadraten:

http://www.mccallsquilting.com/content_downloads/scrappity_web.pdf

http://alamosaquilter.blogspot.com/2011/03/charity-quilt-pattern-idea.html